Login Form


 

Audi lässt den Sport Quattro aufleben

 

Mit dem Quattro Concept zeigt Audi 30 Jahre nach der Geburt des ersten allradgetriebenen Audi auf dem Mondial de l'Automobile die moderne Interpretation des legendären Audi Sport Quattro. Unter der Haube arbeitet der Fünfzylinder aus dem TT RS, der es auf 408 PS bringt.

 

 

Am 26.08.10 war es endlich soweit.

Hurra,Hurra, der nächte große Audi ist nun da.

Als Vorstand der AFS 91 e.V. wurden Dagmar und ich zur Premierenshow des Audi A1 im AZ Wuppertal eingeladen.

Die Show begann um 18.00 Uhr mit lecker Drinks und Fingerfood (nur vom feinsten).

Es spielte eine kleine Kombo mit Keybord und Saxophon zur Untermahlung Hits von heute und gestern.

Um 19.00 war es endlich soweit und unsere Neugier wurde beendet.

Der "neue Große von Audi" betrat die Bühne!

Neues vom Wechselkennzeichen

Auf dem Neujahrsempfang des Bayerischen Verkehrsgewerbes Anfang 2010 hatte AUTO BILD dem neuen Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) den Prototyp eines möglichen W-Kennzeichens überreicht. Der Minister versprach eine "tendenziell wohlwollende und ergebnisoffene" Prüfung und Gespräche mit der Versicherungswirtschaft.

 

Das Wechselkennzeichen könnte aus zwei Hälften bestehen – das erfuhr AUTO BILD aus Behördenkreisen. Ein Teil bleibt mit der TÜV-Plakette an Heck oder Front des Fahrzeugs, die andere wird am gefahrenen Auto befestigt. Wie berichtet, befürchten die Versicherer unter anderem Einnahmeausfälle und Schwierigkeiten bei der technischen Umsetzung. Als Ausgleich ist denkbar, dass sie künftig anstelle der Zulassungsämter zusammen mit Autohäusern Kurzzeitkennzeichen ausgeben – und hierfür die Gebühren kassieren.


Audi kommt mit sieben neuen A1 zum GTI-Treffen. Die Mottofahrzeuge kommen im Sportoutfit, als FC Bayern-Fanmobil, Hot Rod oder Pickerljäger zum See...

 

Aufgemotzte Audi A1 für Golf GTI-Fans  - Bild

Audi A1 FC Bayern Arjen Robben Nummer 10 Wörthersee-Tour 2010


Was macht ein Audi A1 beim GTI-Treffen? Weder gibt es den neuen Kleinwagen als GTI, noch gibt es bisher ein Tuning. Doch Stefan Sielaff, oberster Audi Designer, sieht die Verbindung woanders: „Der Audi A1 passt zum GTI-Treffen, weil Individualisierung auch für die Kunden des A1 eine besondere Rolle spielen wird". Und schließlich bringen auch Audi-Fans ihre getunten Mobile nach Reifnitz.

 

 

Das weltbeste AMI Team ...

 

AMI_2010_001

So, nun ist die AMI 2010 wieder mal Geschichte. Auf dem Foto seht Ihr nur das Team, welches die ersten 4 Tage und
zum Teil auch das letze WE mitgemacht haben.

Von Links: Renato Vogel, Andreas Müller Beitz, Maik Dr.uwe, Holger Jennerjahn, Volker Opitz,
vorne: Melanie Lindig Vogel


Powered by Joomla!. Valid XHTML and CSS.