Login Form


 
Wenn Holger nachts schlecht träumt, könnte es daran liegen, dass es nur noch ein paar Tage bis zu
unserem Treffen sind. Wie jedes Jahr klingelt mein Telefon und der erste Satz der kommt ist:
„Ich hab geträumt es ist 11 Uhr und es stehen nur unsere Fahrzeuge auf dem Platz..."  und wie immer
sage ich dann „Holger, hast Du schon mal ein Treffen gesehen wo keiner auf getaucht ist...".
Ich habe mich daran gewöhnt, obwohl ich denke, wenn das so weiter geht, kann ich bald eine
Ausbildung zum Pyscho-Onkel machen ....

Aber egal...
Ich will ja nicht über den psychischen Zustand unserer Mitglieder berichten.
Hier also ein kurzer Bericht von der Front.
 
Der Platz: 
ca. 2000 qm leicht geneigt, aber durchaus dazu geeignet dort ein Treffen statt finden zulassen
(hier nochmals vielen Dank an die Obi-Systemverwaltung)

Das Team:
Die üblichen Quälereien... „ Ich will nicht hier stehen, da bekomme ich nichts mit oder ich will das nicht,
bla bla bla..."
Aber durchaus motiviert und bereit das anstehende Treffen zu Meistern.

Das Programm:
Die Aussteller sind hoffentlich zeitig vor Ort und haben zum Einlass aufgebaut. Die Bürgermeister der
Städte Schwelm und Wermelskirchen freuen sich schon unser Treffen zu besuchen und die zahlreich
angereisten Audijünger zu begrüßen. Des weiteren werden zur Zeit noch die Pokale von
armen bayrischen Weisenkindern handpoliert" und wenn das nicht reichen sollte stellen wir
am Freitagabend noch den einen oder anderen Fischkopp dabei ;-) (hier nochmals vielen Dank
an die Audi Freunde Bremerhaven die schon Freitagnachmittag anreisen um uns ein wenig unter
die Arme zugreifen und um zu sehen wie die Vorbereitungen zu einem Treffen ablaufen.
Leider gibt es im Programm auch einen Wermutstropfen...
Die angekündigte Band hat aus personellen Gründen kurzfristig abgesagt. Und es ist mir leider
nicht möglich auf die schnelle eine andere zu organisieren. Also musste ich mein Grammophon
ausgraben und nun sitze ich seit Tagen hier und bringe meine Schellackplattensammlung in Form,
damit es nicht ganz so langweilig wird.

 Die Verpflegung:
Das wichtigste nach einer langen Anreise...
Auch hier haben wir natürlich an Euch gedacht und so gibt es wieder unseren berüchtigten
Kaffee- und Kuchenstand, einen Imbiss und zahlreiche Erfrischungsgetränke.

Das Wetter:
Wahrscheinlich das einzige worauf wir keinen Einfluss haben, allerdings habe ich soeben aus
gut unterrichteten Kreisen erfahren, das Petrus neuerdings R8  fahren soll. Deshalb rechnen wir
mit guten 20 -22°C bei leichtem Südwestwind und einer geringen Niederschlagquote.

Und zu guter letzt, wir Veranstalten auch dieses Jahr wieder eine Tombola.
Der Erlös geht auch dieses Mal zugunsten eines guten Zweckes. Dieses Jahr ist es der
„Radieschen e.V." in Wermelskirchen. Dieser Verein unterstützt finanziell hilfsbedürftige
Schüler in der offenen Ganztagsschule zur Teilnahme am Mittagessen, die in der Familie
kein regelmäßiges warmes Mittagessen bekommen. Wir zählen also wieder auf Eure Mithilfe
und rege Beteiligung.
Also wie Ihr seht ... von uns aus ... kann der Samstag kommen.

Na, dann bis Samstag ...

Cu

Swen

Einen hab´ ich noch ...

Dieses Mal habe ich einen Sponsor, der einen Knaller in die Tombola geworfen ... äh ... gegeben hat.
Pioneer Deutschland
Aus dem Car Entertainment Bereich von Pioneer wird uns ein CD-Mediacenter mit Navigation für den
Doppel-DIN-Schacht zur Verfügung gestellt.
Die Audi Freunde Schwelm danken hier dem edlen Spender!

Cu

Volker

Ich hab auch noch einen.....oder zwei oder drei.....

Als weitere Preise findet Ihr vom TÜV Rheinland
2 Gutscheine über je ein Fahrsicherheitstraining,
oder
mal 1nen Tag ins Radio Ennepe Ruhr schnuppern,
oder
weitere tolle Preise einsacken ist nätürlich auch drin.

Aber nur wer Investiert kann auch gewinnen!!!!!

Bis Samstag
Euer
Holger

Powered by Joomla!. Valid XHTML and CSS.